Geplante Veranstaltungen 2015

Sa, 28.03.15:

Generalversammlung

19:00 Uhr Stelzenheuriger


VIERTELFESTIVAL 2015

SCHNEEBERGLAND KULTUR: „A Oat U-Bauhn“

- Sa 16.5.15: „Spatenstich“ in Grünbach 
- Sa 3.7.15: Vernissage im Gauermannmuseum 
- So 9.8.15: Abschlussevent 

Parallel wird ein Baucontainer von Ort zu Ort transportiert
der auch von 19.-29.Juni 2015 in Maiersdorf (Hofgartenfest)
stehen soll und allerlei Werke von Künstlern aus der 
Region beinhalten wird

 

So, 31.05.2015
Kulturreise/Vereinsausflug

Wir besuchten das Narzissenfest
in Bad Aussee

 

Fr, 05.06.15
Musicalfahrt

Musicalfahrt MARY POPPINS
Ein magischer Abend im Ronacher

 

So, 07.06.15
Vernissage Malgemeinschaft
17.00 Alpin - und Heimatmuseum
 

Sa, 20.06.2015
Mal-Workshop


14:00-18:00 im Container 
mit R. Sandhofer.

Eingeladen waren Kinder aus
der Region

 

Sa, 15.8.15
Grenzwanderung KG Maiersdorf
Treffpunkt: 7.00 Gemeindeamt 
Maiersdorf
 

Vernissage im AHM

in Kooperation mit dem 
Landesmuseum
Termin folgt

 

Topothek
Eine Info_Veranstaltung zu
diesem interessanten Bild-Datenbank-Projekt

an dem schon mehrere
Gemeinden aus der Umgebung teilnehmen,
ist geplant
Termin folgt

 

Kabarettbesuch
Im Herbst ist wieder ein
Kabarettbesuch geplant
Termin folgt


Fotowettbewerb 2018

Thema: „FARBENSPIEL“

Teilnahmebedingungen

  • Thema des Wettbewerbs ist es, Aufnahmen zum Thema „Farbenspiel“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln im Mittelpunkt des fotografischen Interesses zu zeigen. Die Endauswahl der Siegermotive wird durch eine Jury vorgenommen. Der Kulturverein Hohe Wand vergibt 10 Sachpreise. Die Siegerfotos werden auf der Webseite www.kulturverein-hohewand.at sowie im Rahmen einer Ausstellung im Alpin- und Heimatmuseum Hohe Wand von 6.10. bis 4.11.2018 präsentiert. Alle Preisträger werden zuvor schriftlich per E-Mail und/oder Briefpost benachrichtigt.
     
  • Bis zu sieben (7) selbst aufgenommene Fotos (digital oder analog), an denen die Teilnehmer die uneingeschränkten Urheber- und Nutzungsrechte besitzen und deren Motive nicht den rechtlichen Bestimmungen des Ursprungslandes, rechtlichen Bestimmungen der Europäischen Union oder den Persönlichkeitsrechten abgebildeter Personen widersprechen, können bis zum 16. September 2018 pro Teilnehmer eingereicht werden. Eine Teilnahme ist sowohl durch elektronische als auch durch postalische Übermittlung möglich.
     
  • Die elektronische Übermittlung ist ausschließlich per E-Mail möglich. Senden Sie pro Mail nur 1 Bilddatei im Format .JPG oder einem der anderen üblichen Formate mit einer Dateigröße von mindestens 1.920 x 1.080 Pixel sowie max. 20 MB an die E-Mail-Adresse kulturverein.hohe-wand@gmx.at und geben Sie dazu Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Postadresse an. 
     
  • Per Post können die Bilder in ausgearbeiteter Form (Mindestgröße des Bildes: ca. 13x19 cm) an folgende Adresse gesendet werden: Hannes Baumgartner, Im Hofgarten 316, 2724 Hohe Wand-Maiersdorf.
     
  • Nach Ende der Einreichfrist (16.9.2018) wird eine Jury die besten 10 Bilder küren. Die siegreichen Teilnehmer werden rechtzeitig benachrichtigt, sodass eine Teilnahme an der Ausstellungseröffnung am 6.10.2018 um 18 Uhr im Alpin- und Heimatmuseum Hohe Wand möglich ist. Bei Nichtteilnahme an dieser Veranstaltung werden die Preise per Post an die betroffenen Personen zugestellt.  Neben den siegreichen Bildern wird auch eine größere Auswahl aller eingereichten Fotos im Rahmen der Ausstellung im Alpin- und Heimatmuseum präsentiert werden. Fotos, die in ausgearbeiteter Form eingereicht wurden, werden im Original dargestellt. Für die elektronisch eingereichten Bilder behält sich der Kulturverein Hohe Wand vor, eine bestimmte Größe des auszustellenden Bildes festzulegen und übernimmt dessen Herstellung, ohne dass dabei für den Teilnehmer Kosten entstehen.
     
  • Mit der Teilnahme am Wettbewerb erteilt der Teilnehmer dem Kulturverein Hohe Wand ein unwiderrufliches einfaches unbefristetes Nutzungsrecht, um das/die eingereichte/n Foto/s für seine PR-Arbeit zu nutzen. Das umfasst die Möglichkeit der Veröffentlichung, der Vervielfältigung, Abbildung und Verbreitung zum Zweck der Eigenwerbung. Dies geschieht ausschließlich im Zusammenhang mit dem Wettbewerb – samt folgender Kommunikation, an dem sich der Teilnehmer beteiligt hat. Diese Erlaubnis beinhaltet die Nutzung der eingereichten Fotos für die Präsentation in Ausstellungen, die Veröffentlichung im Internet und in sozialen Netzwerken, die Aufnahme in andere Publikationen, auch Veröffentlichungen durch Dritte in Presseberichterstattungen, und für die Darstellung der Leistungen des Kulturvereines Hohe Wand.
     
  • Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass er der Urheber der Bilder ist und damit uneingeschränkt über die Nutzungsrechte an den Fotos verfügt. Der Teilnehmer bestätigt weiterhin, dass die von ihm übermittelten Fotos frei von Rechten Dritter sind; insbesondere, dass sämtliche erkennbaren abgebildeten Personen mit den genannten Nutzungen einverstanden sind und dass Schutzrechte Dritter durch diese Nutzungen nicht verletzt werden. Schon jetzt stellt der Teilnehmer den Kulturverein Hohe Wand gegenüber etwaigen Ansprüchen Dritter frei.
     
  • In Verbindung mit der Veröffentlichung von eingereichten Fotos wird stets der vollständige Name des Teilnehmers als Urheber genannt.
     
  • Der Teilnehmer sichert zu, dass die Inhalte der übertragenen Bilddateien bzw. der übermittelten Bilder nicht gegen geltende (österreichische) Verbotsnormen, insbesondere gegen die Vorschriften zur Verbreitung von Kinderpornographie (§§ 184 ff. StGB) verstoßen.
     
  • Für das Veröffentlichen von Fotos im Rahmen der Veröffentlichungsbedingungen werden keine Honorare und keine Vergütung bezahlt.
     
  • Mit der elektronischen bzw. postalischen Übermittlung der Fotos erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.